Schweinegrippe geht zurück

November 30, 2009

Offenbar ist auch die so genannte Schweinegrippe nur eine Grippewelle wie jede andere. Waren in den vergangenen Wochen die Zahlen der Infektionen sprunghaft angestiegen, so gehen sie nun zurück. Frankfurt/Main – Bereits seit zwei Wochen sinken die Zahlen der Neu-Infektionen mit der Schweinegrippe in Bayern. Das teilte das Robert-Koch-Institut (RKI) in seinem aktuellsten Influenza-Bericht mit. […]

Ethikrat empfiehlt Aufgabe der Babyklappen

November 27, 2009

Sind die so genannten Babyklappen wirklich sinnvoll oder nicht? Retten sie Leben oder werden sie von den Bedürftigen gar nicht genutzt? Der Ethikrat hat seine Meinung dazu kund getan. Berlin – Nach Meinung des Deutschen Ethikrates sind Babyklappen keine geeignete Maßnahme, um das Leben ungewollter Säuglinge zu retten. Die Zahl der Kindstötungen sei mit der […]

AOK startet ohne Zusatzbeitrag ins neue Jahr

November 26, 2009

Alle Gesetzlichen Krankenkassen wollen zum neuen Jahr Zusatzbeiträge erheben. Das Geld sei knapp, man erwarte Defizite aus Wirtschaftskrise und wegen steigender Arbeitslosigkeit. Alle GKV? Nein, denn eine Kasse hat offenbar ausreichend Mittel zur Verfügung. Berlin – Während die gesetzlichen Krankenversicherer (GKV) zum größten Teil trotz Milliardenüberschüssen über zu erwartende Defizite klagen und daher im kommenden […]

Schweinegrippe: Schwere Nebenwirkung nach Impfung in Kanada

November 25, 2009

In Kanada hat eine vermutlich verunreinigte Charge des Impfstoffs gegen Schweinegrippe zu einer Häufung von schweren allergischen Reaktionen geführt. Die WHO untersucht den Fall, der Impfstoff wurde zurückgerufen. Genf – Die kanadischen Gesundheitsbehörden haben nach einer nach eigenen Angaben „ungewöhnlichen Häufung“ von schweren allergischen Reaktionen auf die Schweinegrippe-Impfung eine Charge des Impfstoffes Arepanrix zurückgerufen. Ein […]

China: Zwei Verantwortliche im Milchpulverskandal hingerichtet

November 25, 2009

Im vergangenen September erschreckte ein Skandal um Milchpulver aus China viele Eltern. Das Pulver war gestreckt worden. Es gab mindestens sechs tote und mindestens 300.000 kranke Babies und Kleinkinder. Zwei der dafür Verantwortlichen wurden nun hingerichtet. Peking – Am Dienstag wurden in China zwei Männer hingerichtet. Das allein wäre keine Meldung wert, würden böse Zungen […]

Immer mehr Versicherte in der PKV

November 23, 2009

Angesichts der immer deutlicher werdenden Zwei-Klassen-Medizin in Deutschland versichern sich immer mehr Menschen in der Privaten Krankenversicherung (PKV). Auch die Zahl der Zusatzversicherungen nahm erheblich zu. Berlin – Der Jahresbericht 2008 der Privaten Krankenversicherer zeigt, dass immer mehr Deutsche auf eine Rundum-Versorgung jenseits des Solidarprinzips der Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) bauen. Fast neun Millionen Menschen sind […]

Tod nach Impfung – Paul-Ehrlich-Institut sieht keinen Zusammenhang

November 20, 2009

Sie mehren sich, die Meldungen über Todesfälle nach der Impfung gegen Schweinegrippe. Das für Impfstoffe verantwortliche Paul-Ehrlich-Institut sieht jedoch keinen Zusammenhang zwischen dem Tod und der vorherigen Impfung. Berlin – Mehrere Menschen starben kurz nach der Impfung gegen die so genannte Schweinegrippe. Unter ihnen war auch ein Baby. Das Paul-Ehrlich-Institut, das für Impfstoffe und Nebenwirkungen […]

Frisch getrennten siamesischen Zwillingen geht es gut

November 20, 2009

Siamesische Zwillinge sind immer etwas Besonderes. Manchmal jedoch sind sie zu besonders und gelten als Strafe. So erging es auch den beiden Mädchen Krishna und Trishna, die am Kopf zusammengewachsen 2006 in Bangladesh geboren wurden. Melbourne – Den siamesischen Zwillingen Krishna und Trishna geht es den Umständen entsprechend nach ihrer Trennung sehr gut. Die kleine […]

Schweinegrippe: Offenbar sind viele Menschen immun

November 18, 2009

Amerikanische Wissenschaftler haben sich mit dem Phänomen beschäftigt, dass die Schweinegrippe zwar viele Menschen betrifft, jedoch oft unbemerkt oder wie eine saisonale Grippe verläuft. Dabei stießen sie auf erstaunliche Ergebnisse. La Jolla/Kalifornien – Mehr als eine Million Amerikaner erkrankten in diesem Jahr bereits an der Schweinegrippe, doch nur 5000 von ihnen wurden stationär in Krankenhäusern […]

Schweinegrippe: Lehrer fordern klare Anweisungen

Schulen werden geschlossen und wieder geöffnet, Impfungsempfehlungen sind unkonkret und so richtig weiß keiner, was zu tun ist. Deutschlands Lehrer wünschen sich Klarheit im Umgang mit der Schweinegrippe. Berlin – Deutschlands Lehrer fordern eine klare Linie für den Umgang mit der so genannten Schweinegrippe an Schulen. Bisher herrsche ein „Zick-Zack-Kurs“ von Schulbehörden und Gesundheitsämtern, bemängelte […]

Steuerzuschuss für Krankenkassen steigt um vier Milliarden

November 16, 2009

Es ist noch gar nicht lang her, da wurde bekannt, dass die Krankenkassen einen Milliardenüberschuss erwirtschaftet hätten. Nur kurz danach wurden diese Meldungen relativiert und die Notwendigkeit von Zusatzbeiträgen bekräftigt. Nun gibt es mehr Steuergeld für die GKV und das reicht immer noch nicht. Berlin – Der Steuerzuschuss für die Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) wird im […]

Depressionen: Ärzte und Kassen fordern Offenheit

November 13, 2009

Noch immer ist Deutschland geschockt vom Suizid Robert Enkes. Trotzdem besteht die Gefahr, dass seine Depressionen als tragischer Einzelfall übergangen werden. Denn noch immer gelten psychische Erkrankungen wie Depressionen als Tabu-Thema. Berlin – Nach dem Freitod von Nationaltorwart Robert Enke fordern nun die Krankenkassen und Ärzte eine Enttabuisierung des Themas Depression. Studien zeigen immer wieder, […]

Schweinegrippe: Herzkranke Frau nach Impfung gestorben

November 12, 2009

Bislang hat die so genannte Schweinegrippe in Deutschland elf Tote gefordert. Bei einer saisonalen Grippewelle sind es jährlich um die 15.000 Menschenleben. Berlin – Trotz fehlender Langzeitstudien wird die Impfung propagiert. Nachdem in Schweden bereits fünf Menschen nach der Impfung starben, treten auch in Deutschland die ersten ernsten Komplikationen und Todesfälle auf. So starb in […]

Low-Carb-Diäten: Gefahr für die Blutgefäße

November 11, 2009

Die so genannten Low-Carb-Diäten erfreuen sich seit einiger Zeit großer Beliebtheit. Nicht nur, weil Hollywood darauf schwört, sondern weil sich schnell Erfolge einstellen. Doch wie alle guten Dinge hat auch dieses seine Schattenseite. Boston – Forscher der Harvard University in Boston fanden heraus, dass die beliebten Low-Carb-Diäten, also Diäten mit einem sehr geringen Anteil an […]

Berlin: Siebenjähriger mit zwei Promille im Krankenhaus

November 10, 2009

Trotz zahlreicher Aufrufe und Kampagnen ist Alkohol bei Minderjährigen noch immer ein Problem. Dabei werden die Trinker immer jünger. Am Sonntag wurde in Berlin ein Siebenjähriger mit zwei Promille ins Krankenhaus eingeliefert. Berlin – Die Passanten, die am Sonntag Nachmittag den sich übergebenden und krampfenden Siebenjährigen in Berlin Spandau auf einem Gehweg fanden, hätten bestimmt […]

Depressionen: Kindheitstrauma kann Genaktivität verändern

November 9, 2009

Viele Depressionen haben ihre Wurzel in kindlichen Traumata. Dass dies jedoch nicht nur psychologische Ursachen hat, ist nun an Mäusen bewiesen worden. Denn der Stress kann die Genaktivität verändern. München – Depressionen sind mehr als eine vorübergehende Traurigkeit. Bei einer „echten“ Depression handelt es sich um fehlgeleitete chemische Prozesse, die dann die typischen Symptome auslösen. […]

FDP propagiert Prämien für die Pflegeversicherung

November 6, 2009

Die neue Regierung will offensichtlich nicht nur das Gesundheitssystem radikal verändern, auch die Pflegeversicherung soll reformiert werden. Nach Vorstellungen der FDP soll dies über Prämienbeträge der Versicherten geschehen. Berlin – Was die Kritiker der neuen schwarz-gelben Koalition besonders in der Gesundheitspolitik fürchten, ist der Wegfall des sozialen Gedankens. Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) beruht auf dem […]

Justizminister fordern mehr Experten für Leichenschau

November 5, 2009

Kaum zu glauben, aber wahr: rund 1200 Morde und Totschläge bleiben jährlich in Deutschland unentdeckt. Weil das Alter des Toten es nicht vermuten lässt oder auch, weil dem Beschauer schlicht die Zeit fehlt. Hannover – Wenn ein Mensch stirbt, ist das in der Regel kein Fall für die Rechtsmedizin. Doch um dies zu erkennen, muss […]

Baby-Schnuller aus dem Programm genommen

November 4, 2009

Für ihr Kind wünscht sich jede Mutter nur das Beste. Das gilt auch und vor allem für Spielzeug und Schnuller, denn schließlich haben die Kleinen diese oft im Mund. Die Vorstellung, dass sich aus dem Material giftige Stoffe lösen könnten, ist für viele unerträglich. Berlin – Wenn man für sein Baby einen Schnuller kauft, geht […]

Ab 2010 auch mit HIV wieder in die USA

November 3, 2009

Seit 1987 war es HIV-Infizierten und Aidskranken verboten, in die USA einzureisen. Noch unter George W. Bush war die Aufhebung dieser Regelung beschlossen, bisher aber nicht durchgesetzt worden. Mit dem Jahreswechsel wird sich das nun ändern. Washington, D. C. – Ab dem 1. Januar 2010 können endlich auch wieder Menschen, die das HI-Virus in sich […]

Rösler will radikalen Wandel im Gesundheitssystem

November 2, 2009

Noch keine ganze Woche im Amt und schon möchte der neue Gesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) alles ändern. Nicht weniger als das gesamte Gesundheitssystem möchte er radikal reformieren, so dass am Ende alle etwas davon haben. Berlin – Es wurde ja viel spekuliert, was sich mit der neuen schwarzgelben Regierung in der Gesundheitspolitik ändern würde. Befürchtet […]

Gesundheitsministerium: Philipp Rösler übernimmt Geschäfte

Oktober 30, 2009

Nun ist es also offiziell: Die Zeiten von Ulla Schmidt als Gesundheitsministerin sind vorbei, Deutschland hat einen neuen Gesunheitsminister. Heute übernahme Philipp Rösler die Geschäfte von Schmidt. Berlin – Lange war spekuliert worden, was aus dem Ressort Gesundheit in der neuen Koalition werden solle. Die ehemalige Familienministerin Ursula von der Leyen und einige andere Personalien […]

Jeder 3. HIV-Infizierte weiß nichts von seiner Infektion

Oktober 29, 2009

Am 1. Dezember ist Weltaidstag und schon jetzt rückt die Krankheit wieder in den Fokus. Denn sie ist schon lange kein Problem der Entwicklungsländer mehr. Brüssel – Knapp einen Monat vor dem weltweiten Gedenktag für Aids warnte die EU-Gesundheitskommission in Brüssel davor, dass HIV auch in Europa zu einem ernsten Problem werden könnte. Grund dafür […]

Schweinegrippe und kein Ende

Oktober 28, 2009

Schweinegrippe überall und kein Ende. Nur hat man langsam das Gefühl, dass die Panik herauf beschworen wird. Die ersten Verschwörungstheorien kursieren bereits. Berlin – Mit rund 3500 Toten weltweit hat die so genannte Schweinegrippe bislang weniger Tote gefordert als jede Grippewelle allein jährlich in Deutschland. Darüber hinaus sind nahezu alle bisher an der zur Pandemie […]

Kommentar: Das Dilemma mit den Krankenkassen

Oktober 27, 2009

Schon vor der Einführung des Gesundheitsfonds malten die Gesetzlichen Krankenversicherer die Zukunft im tiefsten Schwarz. Er werde in kürzester Zeit an seine finanziellen Grenzen stoßen und die Versicherten müssten dies ausbaden. Knapp ein Jahr nach seiner Einführung wackelt der Fonds nun. Berlin – Der Gesundheitsfonds war noch nicht ganz beschlossen, da war den ersten Experten […]

Schweinegrippe: Die Impfungen starten heute

Oktober 26, 2009

Von vielen sehnlichst erwartet, von anderen kritisch beäugt, beginnen heute die Impfungen gegen die so genannte Schweinegrippe. Berlin – Heute beginnt sie, die umstrittene Impfaktion gegen die Schweinegrippe. Umstritten deshalb, weil in der vergangenen Woche Diskussionen aufkamen um die verschiedenen Impfstoffe. Umstritten auch, weil die zur Pandemie erklärte Schweinegrippe bisher in den meisten Fällen mild […]

Nicht vergessen: Zeit umstellen!

Oktober 24, 2009

Heute ist es wieder soweit: der Winter bekommt seine eigene Zeit zurück. Die Uhr wird umgestellt, um das Maximum aus dem raren Licht heraus zu holen. Berlin – Auch, wenn es die Einteilung in Sommer- und Winterzeit in ihrer heutigen Form erst seit 1966 gibt, kommen wir heute Nacht nicht umhin, den Tatsachen ins Auge […]

Fieber: Was Oma noch wusste

Wenn im Herbst die Grippewelle rollt, bleibt eins meist nicht aus: erhöhte Temperatur oder gar Fieber. Nicht jedes Fieber muss gleich eine Warnung sein. Grundsätzlich ist Fieber ein gutes Zeichen. Berlin – Herbstzeit, die Blätter färben sich bunt, sie werden von den ersten Herbststürmen lustig aufgewirbelt und vom unvermeidlichen Regen wieder auf den Boden gebracht. […]

Halsschmerzen: Was Oma noch wusste

Wenn jetzt im Herbst alle unter Erkältungsbeschwerden oder gar Grippe leiden, bleibt ein Symptom selten aus: Halsschmerzen. Sie können schlimmer sein als jeder Kopfschmerz, denn sie machen das Schlucken zur Hölle. Was tun gegen Halsschmerzen? Berlin – Jeder Schluck fühlt sich an, als würde man ein Messerset verschlingen. Das ist nicht nur unangenehm, es kann […]

Husten: Was Oma noch wusste

Es gibt kaum etwas nervenderes als Husten. Vor allem in der Nacht, wenn man seinetwegen keinen Schlaf bekommt. Es gibt viele Mittel, den Husten zu bekämpfen und aus Omas Hausapotheke einige, die nicht mal viel kosten. Berlin – Husten ist eine Reaktion der Bronchien darauf, dass festsitzender Schleim sie verklebt. Um durchatmen zu können, müssen […]

Grippe und Erkältung: Was Oma noch wusste

Praxisgebühr, Zuzahlungen für Erkältungsmedikamente, teure pflanzliche Heilmittel – so eine Grippe oder Erkältung kann ganz schön ans Portemonnaie gehen. Dabei geht es oft für wenig oder gar kein Geld mit den alten Hausmitteln von Oma. Berlin – Es ist Herbst und so langsam scheint jeder Zweite zu schniefen, husten oder niesen. Die Grippezeit ist angebrochen, […]

Schweinegrippe: Nun doch keine Extra-Impfung für Regierung

Oktober 20, 2009

Gestern war es DER Skandal: Die Bundeskanzlerin und Regierungsangehörige sollten mit dem vermeintlich „harmloseren“ Impfstoff gegen die Schweinegrippe behandelt werden. Nach dem medialen Aufschrei sind diese Pläne nun fallen gelassen worden. Berlin – Alle Menschen sind gleich, nur manche etwas gleicher. Diesen Eindruck konnte man gestern in den Medien bekommen. Die Bevölkerung soll den bei […]

Grippe oder Schnupfen?

Die Nase läuft, der Schädel brummt, Gliederschmerzen und erhöhte Temperatur. Man fühlt sich schlapp und krank. Ist es nun eine Grippe oder nur eine Erkältung? Die Antwort kann entscheidend bei der Therapie sein. Berlin – Eine Erkältung dauert ohne Behandlung zwei Wochen und mit 14 Tage. Volksmund tut Wahrheit kund. Doch nicht jede Erkältung ist […]

Schweinegrippe: Impfen oder nicht?

Oktober 12, 2009

Im Juni erklärte die WHO die so genannte Schweinegrippe zur Pandemie und die Produktion von Impfstoffen begann. Nun sind die ersten Präparate fertig und zugelassen. Die Frage nach den Nebenwirkungen jedoch ist weitgehend unbeantwortet. Berlin – Ende Oktober soll sie beginnen, die große Impfaktion gegen die Schweinegrippe. Besonders medizinischem Personal, chronisch Kranken, Schwangeren und Senioren […]

Apotheker wollen Schulfach „Gesundheit“

Oktober 9, 2009

Immer mehr deutsche Kinder und Teenager sind übergewichtig, wir nähern uns amerikanischen Verhältnissen. Die Apotheker fordern daher, in den Schulen ein Schulfach „Gesundheit“ zu etablieren. Berlin – Die Bundesvereinigung deutscher Apothekerverbände (ABDA) fordert die Politiker auf, ein fächerübergreifendes Fach „Gesundheit“ einzuführen. Ähnliches hatte die Drogenbeauftragte Sabine Bätzing bereits im vergangenen Jahr vorgeschlagen. Sie wollte seinerzeit […]

Zu viele Gelenk-Prothesen sind mangelhaft

Oktober 8, 2009

Wer im Mittelalter alt und gebrechlich wurde, konnte seine Tage zählen. Rollstühle oder gar Gelenk-Prothesen gab es nicht. Heute ist das anders, doch viele der Prothesen weisen Mängel auf. Zu viele, findet die Techniker Krankenkasse. Hamburg – Jeden Tag werden zwölf Menschen in Deutschland operiert, weil ihre Hüftprothese bereits nach zwei Jahren fehlerhaft ist. Bei […]

Fettes Essen macht in kurzer Zeit faul und dumm

Oktober 7, 2009

Jeder weiß, dass eine fettreiche Ernährung alles andere als gesund ist. Und jeder kennt auch ihre Folgen: leere Kalorien hinterlassen volle Fettspeicher. Schwimmringe bilden sich um die Hüfte und der Bewegungsdrang lässt deutlich nach. Doch wie schnell das geht, war bislang nicht bekannt. Cambridge – Fettes Essen macht dumm und faul. So drastisch fällt das […]

Cannabis als Schmerztherapie

Oktober 5, 2009

Man hat davon gehört und gelesen: Cannabis soll eine wohltuende Wirkung bei Schmerzpatienten haben. Doch sollte es Cannabis nun auf Rezept in der Apotheke geben? Berlin – Immer mehr Ärzte und Experten setzen sich dafür ein, dass die Möglichkeiten der Abgabe von Cannabis-Medikamenten erweitert werden. Dabei ist bekannt, dass Cannabis niemanden heilen kann. Darüber hinaus […]

Endlich auf dem Weg zum HIV-Impfstoff?

September 29, 2009

In der vergangenen Woche gab es Grund zur Freude. Endlich scheint ein wirksamer Impfstoff gegen HIV in greifbare Nähe zu rücken. In einer Studie wurden zwei bisher erfolglose Impfstoffe kombiniert und konnten zumindest einige Infektionen verhindern. Berlin – Nach jahrzehntelangen vergeblichen Forschungen nach einem wirksamen HIV-Impfstoff gibt es nun einen Ansatz, der Erfolg versprechend ist. […]

Nach der Wahl ist nicht vor der Wahl

September 29, 2009

Die Wahl ist vorbei, die Stimmen gezählt, die Katerstimmung bei der SPD wohl langsam vergangen. Steinmeier und Müntefering haben angekündigt, sich nicht aus der Verantwortung zu ziehen, währenddessen die eigenen Reihen schon an ihren Stühlen sägen. Berlin – Nachdem die SPD am Sonntag bundesweit empfindliche Verluste hinnehmen musste, ist es fast nebensächlich geworden, dass auch […]

Alzheimer: Geldprobleme können erstes Signal sein

September 23, 2009

Wer kennt sie nicht, die älteren Damen, die an der Kasse im Supermarkt immer etwas länger brauchen. Weil sie das Geld nicht mehr richtig erkennen können oder beim Nachzählen des Wechselgeldes Probleme haben. Birmingham/Alabama – Das Geld falsch nachgezählt, die Rechnung doppelt bezahlt, falsche Investitionen – all das können bereits Zeichen für eine beginnende Erkrankung […]

Schweinegrippe: Impfungen ab Mitte Oktober

September 23, 2009

Im Frühjahr schockte die Schweinegrippe die Welt. Inzwischen hat sie Tausende Tote gefordert, jedoch weltweit immer noch weniger als jede saisonale Grippewelle. Das Bedürfnis, sich vor der Neuen Grippe zu schützen, war aber groß genug, um in kurzer Zeit einen Impfstoff zu entwickeln. Bielefeld – Ab dem 19. Oktober wird das Impfserum gegen die so […]

Berliner Psychologe nach Tod zweier Patienten festgenommen

Zwei Patienten einer Gruppentherapie starben, nachdem ihr Psychologe allen Teilnehmern einen Drogencocktail verabreicht hatte. Einer liegt noch immer im Koma. Der Psychologe sitzt nun in Untersuchungshaft. Seine Methode hat er von einem Schweizer Arzt gelernt. Berlin – Am Samstag war ein Aufschrei durch Berlin gegangen. Bei einer Gruppensitzung eines Hermsdorfer Psychologen starben zwei der Patienten, […]

Alkohol schwächt Immunsystem

September 21, 2009
Alkohol schwächt Immunsystem

Darüber, dass übermäßiger Alkoholkonsum nicht gesund ist, sind sich die meisten Menschen im Klaren. Doch neben den zahlreichen Nebenwirkungen des Alkohols, die bekannt sind, wurde nun eine weitere nachgewiesen. Berlin – Ãœbermäßiger Alkoholgenuss ist schädlich. Er verursacht nicht nur einen Kater am nächsten Morgen und kostet Gehirnzellen. US-Wissenschaftler haben nun nachgewiesen, dass Alkoholgenuss das Immunsystem […]

Jennifer kommt aus dem Krankenhaus

September 18, 2009

Die Geschichte der kleinen Jennifer, die, weil behindert, von ihren Eltern neun Jahre lang versteckt wurde, ist ein Zeugnis des Versagens. Vor einigen Wochen wurde sie endlich aus ihrem Zimmer befreit und kam in ein Krankenhaus. Lübbenow/Prenzlau – Mit schon 13 Jahren und nach neun Jahren des Verschweigens wurde Jennifer vor einigen Wochen endlich befreit. […]

Hinrichtung fehlgeschlagen

September 18, 2009

Ist es Schicksal, Gottesurteil oder einfach Glück? In den USA konnte ein zum Tode Verurteilter nicht hingerichtet werden, weil seine Venen zu schlecht für die tödliche Injektion waren. Washington – Wer in den USA zum Tode verurteilt wird, sitzt in der Regel viele Jahre in der so genannten Todeszelle. Eine lange Zeit, in der immer […]

Kampagne der Aids-Hilfe für HIV-Tests

September 17, 2009

Rund 30 Jahre begleitet uns die unheilbare Krankheit Aids nun schon. Seit ihrer Entdeckung hat sie unzählige Menschen das Leben gekosten, Millionen sind HIV-positiv und damit todgeweiht. Und noch immer sind viele sorglos. Berlin – Die Deutsche Aidshilfe (DAH) veranstaltet in der Zeit von September bis November in der gesamten Bundesrepublik HIV-Testwochen. In dieser Zeit […]

Läuse sind resistent gegen viele Läusemittel

Läuse sind resistent gegen viele Läusemittel

Besonders jetzt im Herbst und Winter kommen wieder die gefürchteten Läuse-Epidemien in Kindergärten und Schulen. Und viele Eltern und Kinder werden wieder verzweifeln an der Hartnäckigkeit der Parasiten. Dafür gibt es Gründe. Kiel – Forscher der Universitätsklinik Kiel haben bewiesen, was viele Eltern von läusegeplagten Kindern schon lange ahnten: Läuse sind resistent gegen viele gängige […]

Wahlkampf: Ulla Schmidt auf Sympathiekurs

September 16, 2009
Wahlkampf: Ulla Schmidt auf Sympathiekurs

Am 27. September wird gewählt. Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt ist auf Kuschelkurs beim Wähler. Den hat sie nach ihrer „Dienstwagenaffäre“ auch nötig. Berlin – In den vergangenen Tagen fährt Gesundheitsministerin Ulla Schmidt einen Kuschelkurs erster Güte. Nachdem sie Montag verlautbaren ließ, dass sie das Gejammere der Krankenkassen satt habe, forderte sie gestern eine Termingarantie für gesetzlich […]

Japan hat weltweit die meisten über 100-Jährigen

September 14, 2009

Liegt es an den Algen, den asiatischen Entspannungstechniken oder ist es genetisch bedingt? Irgend etwas scheinen die Japaner richtig zu machen. Denn das Land ist die Heimat von mehr als 40.000 Menschen, die älter als 100 Jahre alt sind. Tokio – Zum ersten Mal hat Japan die Zahl der 40.000 bei den über 100-Jährigen geknackt. […]

Zwei-Klassenmedizin aus Sicht der Ärzte Realität

September 11, 2009

Es ist nun keine wirkliche Ãœberraschung, dass auch die Ärzte erkennen, dass die Zwei-Klassenmedizin in Deutschland längst Realität ist. Sind sie es doch, die diese fördern. Berlin – In manchen Arztpraxen haben Patienten mit einer privaten Krankenversicherung bereits einen eigenen Wartebereich. Bei manchen Ärzten wird bei einem Terminwunsch erst einmal die Krankenkasse abgefragt bevor ein […]

Alkohol in der Schwangerschaft ist nicht harmlos

September 10, 2009
Alkohol in der Schwangerschaft ist nicht harmlos

Viele Ärzte weisen werdende Mütter dringend darauf hin, kein oder nur noch möglichst wenig Koffein zu sich zu nehmen, weil sonst das Kind hyperaktiv werden könnte. Auch Rauchen sehen heute die meisten Ärzte als gefährlich in der Schwangerschaft an. Aber am Abend mal ein Bierchen, damit das Kind besser schläft? Berlin – Nicht Nikotin ist […]

Deutsche Aids-Hilfe über Hitler-Kampagne empört

September 9, 2009
Deutsche Aids-Hilfe über Hitler-Kampagne empört

Darf man so gegen Aids werben? Darf man mit Hitler, Stalin und Hussein Werbung für Kondome machen? Seit Tagen läuft die Diskussion um die neue Kampagne des Vereins Regenbogen heiß. Berlin – Im Grunde ist die Idee hinter der Kampagne genial: Ein Spot, in dem ein junges Paare einander offenbar sehr zugetan ist und im […]

Schmidt prüft Abschaffung der PKV

September 8, 2009

Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt hat ein Gutachten in Auftrag gegeben, das die Abschaffung der Privaten Krankenversicherung zur Folge haben könnte. Geprüft werden soll die Praktikabilität des zweigliedrigen Versicherungssystemes. Berlin – Es ist Wahlkampf und nach der Dienstwagenaffäre muss Ulla Schmidt nun offenbar ein Zeichen setzen, dass sie als Bundesgesundheitsministerin auch in einer neuen Legislaturperiode noch wichtig […]

Andere Herkunft, andere Krankheiten

September 4, 2009
Andere Herkunft, andere Krankheiten

In Deutschland gibt es Millionen von Migranten aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen. Bei der momentan in Mannheim stattfindenden Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin tauschen sich Mediziner über die Unterschiede zwischen deutschen Kindern und denen mit Migrationshintergrund in der Gesundheitsversorgung aus. Mannheim – Andere Länder, andere Sitten, sagt der Volksmund. Bezogen auf die Medizin […]

Krankenkassen erwirtschaften Milliardenüberschuss im 1. Halbjahr

September 3, 2009

So ganz mag es nicht mit den düsteren Voraussagen und Forderungen zusammenpassen: Der Gesundheitsfonds sei nicht ausreichend und spätestens die Impfung gegen die Schweinegrippe werde den Krankenkassen finanziell das Genick brechen, Zusatzbeiträge seien nötig. Die Realität sieht anders aus. Berlin – Bereits nach den ersten beiden Quartalen dieses Jahres haben die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) ein […]

Afghanistan-Einsatz: Ärzte wenden sich an Verteidigungsminister Jung

September 2, 2009
Afghanistan-Einsatz: Ärzte wenden sich an Verteidigungsminister Jung

Der 1. September ist der Antikriegstag. Und Deutschland befindet sich seit Jahren im Krieg. Auch, wenn der Einsatz in Afghanistan offiziell unter der Bezeichnung „Aufbau“ läuft, so ist es doch Fakt, dass immer mehr Soldaten und auch Zivilisten am Hindukusch verwundet und traumatisiert werden. Die Bundesregierung will dies jedoch anscheinend unter den Teppich kehren. Berlin […]

Ab 1. September ist Patientenverfügung bindend

August 31, 2009

Lange genug hat es gedauert, bis sich alle Beteiligten auf eine gemeinsame Regelung einigen konnten. Doch morgen tritt sie in Kraft und ist gesetzlich bindend: die Patientenverfügung. Dresden – In einer Patientenverfügung kann jeder volljährige Mensch festlegen, ob er für sich lebensverlängernde medizinische Maßnahmen wünscht oder nicht. Er kann auch festlegen, welche Untersuchungen er nicht […]

Testlauf der BSR für Altmedikamenten-Abgabecontainer

August 28, 2009
Testlauf der BSR für Altmedikamenten-Abgabecontainer

Auch Medikamente haben ein Mindeshaltbarkeitsdatum, nach dem sie besser nicht mehr verbraucht werden sollten. Alle Jahre wieder sollte man daher seinen Medikamentenschrank aufräumen und ausmisten. Bleibt die Frage, wohin damit? In Berlin gibt es nun eine Lösung dafür. Berlin – Apotheken sind verpflichtet, alte Medikamente zurück zu nehmen. Das tun sie auch gern, jedoch müssen […]

Schützt gute Bildung vor Krankheit?

August 27, 2009

Sind klügere Menschen gesünder? Eine Untersuchung der Barmer lässt dies vermuten. Und könnte damit eine Diskussion heraufbeschwören, die dem sozialen Frieden nicht besonders zuträglich sein dürfte. Berlin – Am Mittwoch stellte die Barmer Ersatzkasse (BEK) die Ergebnisse einer Studie vor. Soweit nichts Ungewöhnliches, schließlich machen viele Krankenkassen viele Studien zu den verschiedensten Themen. Doch die […]

Demografische Entwicklung überfordert Gesundheitswesen

August 26, 2009
Demografische Entwicklung überfordert Gesundheitswesen

Wir leben in einer Zeit, in der die Menschen aufgrund der immer besser werdenden Gesundheitsversorgung auch immer älter werden. Mit dem Alter nehmen jedoch bekanntlich auch die Gebrechen zu. Das heutige Gesundheitswesen wird mit den Herausforderungen der demografischen Entwicklung überfordert sein. Berlin – So paradox es klingt, aber die gute Gesundheitsversorgung der Moderne wird das […]

Krankenkassen werden 2010 vermutlich teurer

August 25, 2009

Die GBK war die erste gesetzliche Krankenkasse, die ihren Versicherten den Zusatzbeitrag abverlangte. Die anderen wollen nun – nicht wirklich überraschend – nachziehen. Interessant sind allerdings die angegebenen Gründe dafür. Berlin – Schon im Frühling hatten auch die großen gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) angedroht, sie würden in diesem Jahr bereits den Zusatzbeitrag erheben müssen. Das dürfen […]

WHO: Warnung vor Homöopathie

August 24, 2009
WHO: Warnung vor Homöopathie

In unseren Breitengraden geht man davon aus, dass Homöopathie zwar nicht schadet, aber eine wirkliche Heilkraft wird ihr auch nicht unbedingt bescheinigt. In vielen Entwicklungsländern hingegen geht man davon aus, dass man mit Homöopathie auch unheilbare Krankheiten heilen kann. London – Die Grundannahme der Homöopathie ist die, dass man mit natürlichen Wirkstoffen, die ähnliche Symptome […]

Mehr Kuschelbedürfnis in der Wirtschaftskrise

August 20, 2009
Mehr Kuschelbedürfnis in der Wirtschaftskrise

Wenn die Zeiten hart werden, rücken die Menschen zusammen. Das ist nun bewiesen. Denn in einer Umfrage gaben mehr als die Hälfte der befragten Singles an, jetzt anlehnungsbedürftiger zu sein. Hamburg – In der Krise werden Singles kuschliger. Das ergab eine Studie der Online-Partnervermittlung Elitepartner. Befragt wurden mehr als 10.000 Singles sowie mehr als 10.000 […]

Erste Krankenkasse erhebt Zusatzbeitrag

August 19, 2009
Erste Krankenkasse erhebt Zusatzbeitrag

Mehrere Krankenkassen hatten bereits im Frühling angekündigt, dass sie Zusatzbeiträge von ihren Versicherten erheben werden müssen, weil das Geld aus dem Gesundheitsfonds nicht reicht. Nun hat es die erste Krankenkasse getan. Begründung: sie hat zwei teure Versicherte, für die alle anderen nun zahlen müssen. Berlin – Der Gesundheitsfonds, der am 1. Januar dieses Jahres in […]

Teure Abzocke mit der Angst vor Schweinegrippe

August 18, 2009
Teure Abzocke mit der Angst vor Schweinegrippe

Im Grunde war es nur eine Frage der Zeit. Nachdem das Internet schon mit dem Beginn der Schweinegrippe schaltete und das Potenzial zum Geldverdienen entdeckte, kommen nun die „konventionellen“ Betrüger nach. Zurzeit ist es eine teure Hotline. Berlin – Es gehört schon eine gehörige Portion Abgebrühtheit dazu, mit der Angst vor Krankheiten Geld abzocken zu […]

Schokolade ist Helfer nach Herzinfarkt

Schokolade ist Helfer nach Herzinfarkt

Endlich gibt es einen guten Grund, Schokolade zu essen. Denn sie wirkt nicht nur vorbeugend gegen Herzprobleme, sondern kann noch viel mehr. Auch nach einem Herzinfarkt muss man, nein sollte man auf Schokolade nicht verzichten. Paris – Schokolade macht glücklich – und hält das Herz gesund. Das ist in zahlreichen Studien bewiesen. Doch auch, wer […]

Berliner Versorgung für HIV-Patienten ist in Gefahr

August 14, 2009

Seit 25 Jahren existiert in Berlin ein Versorgungsnetz für HIV-Infizierte und Aids-Kranke. Aufgrund einer Neuregelung im Zuge der Gesundheitsreform ist diese zuverlässige Versorgung nun akut gefährdet. Berlin – Das bereits seit 25 Jahren bestehende ambulante Berliner Versorgungsnetz für HIV-Patienten ist laut Angaben der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) akut in Gefahr. In diesem Versorgungsnetzwerk arbeiten bisher Hausärzte, […]

Diabetes Typ I bei europäischen Kindern nimmt zu

August 12, 2009
Diabetes Typ I bei europäischen Kindern nimmt zu

Nicht nur die Erwachsenen in Europa haben immer öfter mit Diabetes vom Typ I zu kämpfen. Auch immer mehr Kinder unter 15 Jahren sind schon betroffen. Den Ursachen geht nun ein neues Projekt auf den Grund. München – Man hört und liest es immer wieder: Kinder und Jugendliche in Europa haben immer öfter mit Ãœbergewicht […]

Krebs-Informationshotline ab Herbst

August 11, 2009

Ab Herbst wird es für alle Fragen zum Thema Krebs eine zentrale Anlaufstelle geben. Dafür werden verschiedene Informationsdienste zusammengeführt. In den kommenden Jahren soll dieser Plan noch weiter ausgebaut werden. Berlin – Bisher waren Menschen auf der Suche nach Informationen zum Thema Krebs auf sich allein gestellt. Zwar gibt es im Internet und auch von […]

Rekordtiefstand bei Krankmeldungen

August 10, 2009
Rekordtiefstand bei Krankmeldungen

Draußen tobt die Schweinegrippe und drinnen sitzen alle am Schreibtisch. Der Krankenstand in Deutschland ist so niedrig wie seit den 70er Jahren nicht mehr. Das kann jedoch mehr Gefahren bergen als positive Effekte. Berlin – Natürlich findet der Chef es gut, wenn seine Mitarbeiter jeden Tag zur Arbeit erscheinen und nicht krank zu Hause liegen. […]

Schweinegrippe: Zweifel an Schnelltests

August 7, 2009

Einen Impfstoff gibt es noch nicht, dafür aber jede Menge Schnelltests, mit denen die so genannte Schweinegrippe identifiziert werden soll. Doch mehr als die Hälfte dieser Tests liegt falsch.

Apotheker fragen zu wenig

August 5, 2009
Apotheker fragen zu wenig

„Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker“. Bei jeder Werbung für Medikamente wird dieser Hinweis eingeblendet. Laut einer neuen Studie jedoch informieren Apotheker zu selten über Neben- und Wechselwirkungen.

Deutsche wünschen sich Rundum-Schutz bei Krankheit

August 3, 2009

Die Deutschen wünschen sich Sicherheit. Wenn sie krank werden, wollen sie Vollkasko, also Rundum-Sorglos-Pakete. Mit den Krankenkassen ist dies gewährleistet, aber das Vertrauen darauf, dass die Politik dies weiterhin gewährleisten kann, sinkt.

Bio oder konventionell: Ernährung unter der Lupe

Juli 31, 2009
Bio oder konventionell: Ernährung unter der Lupe

Bionahrung ist gesünder als konventionelle. Oder doch nicht? In einer britischen Studie wurde Erstaunliches herausgefunden, was nun einen handfesten Wissenschaftlerstreit vom Zaun gebrochen hat.

Schweinegrippe: Wer zahlt die Impfungen?

Juli 28, 2009

Fast jeden Tag gibt es neue Fälle von der so genannten Schweinegrippe in Deutschland. Viele Urlauber bringen sie von Mallorca mit nach Hause. Währenddessen schachern die Krankenkassen um die Kosten für die Impfungen.

Flugreisen: Thrombose-Gefahr wird überschätzt

Juli 27, 2009
Flugreisen: Thrombose-Gefahr wird überschätzt

Vor jeder großen Flugreise warnen Ärzte und Apotheker gern wegen der Thrombose-Gefahr. Besonders jetzt in der Hauptreisezeit verzeichnen die Hersteller von Thrombosestrümpfen und Blutverdünnern Gewinne. Doch ist die Gefahr wirklich so groß?

Schweinegrippe: Britische Mediziner warnen vor Panik

Juli 24, 2009

Die WHO hat die Schweinegrippe zur Pandemie erklärt und täglich werden neue Fälle und Tote bekannt gegeben. Das hat in Großbritannien bereits dazu geführt, dass Fluggesellschaften ihr Personal anweisen, Passagiere mit „Schweinegrippe-Symptomen“ nicht an Bord gehen zu lassen.

Luftverschmutzung macht Kinder dümmer

Juli 23, 2009
Luftverschmutzung macht Kinder dümmer

Luftverschmutzung und Smog sind ungesund, das ist bekannt. Nicht umsonst gibt es Feinstaub-Grenzen in deutschen Städten. Doch in einer amerikanischen Studie wurde nun herausgefunden, dass sich Luftverschmutzung bereits im Mutterleib sogar auf die Intelligenz des Ungeborenen auswirkt.

Aids ist noch immer ein Thema

Aids ist noch immer ein Thema

Besonders in der Urlaubszeit sind viele unaufmerksamer, wenn es um ein zwischenmenschliches Abenteuer geht. Doch gerade in den beliebten Urlaubsregionen wie der Karibik oder Afrika ist Aids eine ernsthafte Bedrohung.

Berlin: „Servicepunkt Schlaganfall“ eröffnet

Juli 16, 2009
Berlin: „Servicepunkt Schlaganfall“ eröffnet

Der Schlaganfall ist in Deutschland die dritthäufigste Todesursache. Eigentlich Grund genug, sich ausreichend darüber zu informieren. Denn je schneller Symptome erkannt werden, desto wahrscheinlicher ist eine Rettung. Darum hat die Berliner Charité jetzt den Servicepunkt Schlaganfall eröffnet.

Karies behandeln ohne Bohren

Karies behandeln ohne Bohren

Endlich. Darauf hat die Welt gewartet. Zumindest ein großer Teil. Denn die Angst vor dem Bohren beim Zahnarzt gehört nun der Vergangenheit an.

Bei Schmerzen: Fluchen hilft

Juli 14, 2009
Bei Schmerzen: Fluchen hilft

Wer kennt das nicht: Man läuft barfuß durch die Wohnung, achtet nicht auf den Karton, den man gestern im Flur vergessen hat und schon knallt man mit dem Fuß genau dagegen. Instinktiv fluchen viele Menschen, wenn ihnen so etwas passiert. Und offenbar tun sie gut daran. Berlin – Wer seine Hände in kaltes Wasser taucht […]

Zecken: Borreliose wird unterschätzt

Juli 13, 2009
Zecken: Borreliose wird unterschätzt

In jeder Arztpraxis sieht man die Werbeblätter und Poster zur Impfung gegen FSME. Viele Menschen und auch Ärzte scheinen damit die Gefahr, die von Zecken ausgeht, für gebannt zu halten. Schließlich kann man sich dagegen impfen lassen. Dass von der Zecke eine viel größere Gefahr ausgeht, die oft lebenslang behandelt werden muss, hat selbst die Wissenschaft offenbar verdrängt.

IQWiG: Qualitative Medizininfos aus dem Netz

Juli 10, 2009
IQWiG: Qualitative Medizininfos aus dem Netz

Es gibt zahlreiche medizinische Informationen im Netz. Erst vor kurzem hat die Stiftung Warentest Medizinportale unter die Lupe genommen und kam zu einem verheerenden Ergebnis: Die Bestnote lag bei 2,8. Dabei gibt es sie, die qualitativen Portale. Eines stellen wir heute vor.

Ist die Reiseapotheke schon gepackt?

Ist die Reiseapotheke schon gepackt?

Sommerzeit, Urlaubszeit. Auf gehts in ferne Länder, auf ferne Kontinente. In den Koffer kommen idealerweise nur die leichten Sommerkleidchen und Sandalen, Shorts und T-Shirts. Was viele jedoch vergessen, ist: andere Länder, andere Krankheiten.

Internationaler Kusstag: Singles vermissen Küsse

Juli 6, 2009
Internationaler Kusstag: Singles vermissen Küsse

Der 6. Juli ist der Internationale Tag des Kusses. Die Deutschen sind ein recht kussfreudiges Land und tun es gern und oft. Doch eine Bevölkerungsgruppe ist an diesem Tag bestimmt wehmütig: Die Singles.

Glutenunverträglichkeit nimmt zu

Juli 3, 2009
Glutenunverträglichkeit nimmt zu

Viele haben es, wissen aber gar nicht so genau, was sie da quält. Die meisten Betroffenen wissen nichts von ihrer Krankheit und leben so gefährlich. Bauchschmerzen, Durchfall und Mangelerscheinungen können Anzeichen für eine Glutenunverträglichkeit sein.

Medwedew kämpft gegen Trunksucht der Russen

Juli 1, 2009
Medwedew kämpft gegen Trunksucht der Russen

Wer kennt es nicht, das Bild des ewig Vodka trinkenden Russen, der seinen selbstgebrannten Schnaps bei jeder Gelegenheit mit einem herzlichen „Na sdarowje!“ herunter kippt. Doch inzwischen hat sich der Alkoholismus in Russland zu einem echten Problem ausgewachsen. Präsident Medwedew will eingreifen.

Zehn Tipps zum gesunden Sonnenbaden

Zehn Tipps zum gesunden Sonnenbaden

Es ist Sommer, die Sonne scheint, der Urlaub hat gerade begonnen. Da kommen auch schon von allen Seiten die Horrormeldungen über Hautkrebs und Sonnenbrände. Darf man denn gar nicht mehr in die Sonne gehen? Doch, aber es gibt einige Dinge zu beachten.

Sonnenschutz: Teuer ist nicht immer besser

Juni 29, 2009
Sonnenschutz: Teuer ist nicht immer besser

Auch wenn es in einigen Teilen Deutschlands nicht so aussieht: es ist Sommer. In den ersten Bundesländern haben die Ferien schon begonnen und damit ist die Urlaubssaison offiziell eingeläutet. Und wie in jedem Jahr stellt sich die Frage: Sonnenschutz ja, aber welcher ist der beste?

Farrah Fawcett erlag dem Krebs

Juni 26, 2009

Noch vor kurzem hatte sie ein Interview zu ihrem Zustand gegeben. Farrah Fawcett wollte ursprünglich nicht mit ihrem Krebs in die Öffentlichkeit gehen, doch sie wollte auch ein Zeichen setzen und die Menschen aufrütteln. Gestern erlag die Schauspielerin mit 62 Jahren ihrem Leiden.

Michael Jackson ist tot

Juni 26, 2009
Michael Jackson ist tot

Lange war um seinen Gesundheitszustand spekuliert worden. Gerade jetzt, kurz vor seiner geplanten Comeback-Tournee, war er wieder öfter in der Öffentlichkeit zu sehen gewesen. Und was man dort sehen konnte, ließ viel Raum für Spekulationen.

Bitten bitte ins rechte Ohr

Juni 25, 2009
Bitten bitte ins rechte Ohr

„Kannst du mir bitte einen Gefallen tun?“, „Kannst du mir bitte mal..?“ – jeden Tag richten wir Bitten an Andere. Doch wenn wir auf seiner linken Seite stehen und in sein linkes Ohr sprechen, könnte es sein, dass unsere Bitte nicht erfüllt wird.

Die Wahrheit über Seitensprünge

Juni 24, 2009
Die Wahrheit über Seitensprünge

Angeblich tut es jeder und jede Zweite, zugeben tun es nur die wenigsten: Fremdgehen. Inzwischen ist klar, dass dies kein reines Männerproblem ist und auch Frauen gern mal aus ihrer Beziehung ausbrechen. Doch die Frage bleibt in jedem Fall: Warum?

Medizinisch eingesetze Blutegel müssen länger fasten

Juni 23, 2009
Medizinisch eingesetze Blutegel müssen länger fasten

Auch wenn vielen die Vorstellung Gänsehaut verursacht: Blutegel sind wertvolle Helfer in der Medizin. Da sie jedoch eine sehr langsame Verdauung haben, besteht immer ein Infektionsrisiko. Darum sollen die Tierchen jetzt vor ihrem medizinischen Einsatz länger fasten müssen als bisher.

Sport hilft nicht gegen Schwangerschaftskilos

Juni 22, 2009
Sport hilft nicht gegen Schwangerschaftskilos

Es ist kein Geheimnis: Die meisten Frauen nehmen während der Schwangerschaft das eine oder andere Kilo zu. Verständlicherweise möchten sie diese überflüssigen Pfunde nach der Geburt so schnell wie möglich wieder loswerden. Doch hierbei ist Vorsicht geboten.

Kiffen ist krebserregender als Rauchen

Juni 19, 2009
Kiffen ist krebserregender als Rauchen

Für die einen ist es ein harmloser Partyspaß wie das Trinken, für die anderen das Pendant zum abendlichen Glas Rotwein: Cannabis. Manch einer gibt zu, nicht mehr „ohne“ zu können, andere würden das nie laut sagen. Es gibt viele Argumente für den Konsum von Cannabis. Und doch ist die so genannte weiche Droge nicht so ungefährlich wie viele denken.

Obst und Gemüse halten schlank

Juni 18, 2009
Obst und Gemüse halten schlank

Geahnt hatten wir es immer, propagiert wird es von Gesundheitsgurus ebenso wie von Diät-Experten: Wer viel Obst und Gemüse isst, bleibt schlank. Für alle, die das bisher als unbewiesen ignoriert haben, gilt nun: Kneifen ist nicht mehr, denn es ist bewiesen.

Sylvie van der Vaart: Keine Angst vor Chemo

Juni 17, 2009

Es ist noch gar nicht lange her, da starb die beliebte deutsche Schauspielerin Barbara Rudnik an Brustkrebs. Auch Kylie Minogue, Miriam Pielhau und Christina Applegate hatten ihn schon. Und nun hat es auch die Fußballer-Gattin und Moderatorin Sylvie van der Vaart erwischt. gestern wurde bekannt, dass sie Brustkrebs hat.

Schweinegrippe: Vor Herbst kein Impfstoff

Juni 16, 2009

Nachdem die WHO in der vergangenen Woche die so genannte Schweinegrippe zur Pandemie erklärt hat, wird die Forderung nach einem Impfstoff gegen die neue Form der Influenza lauter. Doch bis es soweit ist, könnten noch Monate vergehen.

Greenpeace-Studie: Vorsicht bei Kirschen

Juni 15, 2009
Greenpeace-Studie: Vorsicht bei Kirschen

Der Sommer ist da. Das sieht man auch im Supermarkt am Obst-Angebot. Langsam weichen die Äpfel wieder den Erdbeeren und Kirschen. Doch besonders letztere stammen zurzeit noch aus dem Ausland und sind nicht ganz ungefährlich. Greenpeace hat sie getestet.

Schweinegrippe: WHO ruft Pandemie aus

Juni 12, 2009

Nachdem es in der vergangenen Zeit etwas ruhiger um die Neue Grippe, die so genannte Schweinegrippe, geworden war, hat sich die WHO nun doch entschlossen, sie zur Pandemie zu erklären. Gleichzeitig wird jedoch vor Panik gewarnt. Ulla Schmidt sagte, dass sich deswegen in Deutschland faktisch nichts ändern werde.

BZgA startet Kampagne gegen Komasaufen

Juni 10, 2009
BZgA startet Kampagne gegen Komasaufen

Fast täglich melden die Nachrichten, dass sich mal wieder ein Jugendlicher mit Alkohol ins Koma getrunken hat. Viele dieser Jugendlichen sind unter 16 Jahren alt und der Trend des „Komasaufens“ ist ungebrochen. Die BzgA will mit einer neuen Kampagne dem entgegenwirken.

Ampel für Lebensmittel im Internet

Juni 8, 2009

„Rot heißt stehen und grün heißt gehen“. So einfach ist das an der Ampelkreuzung. Beim Essen ist das nicht so einfach. Wer sich bewusst ernähren möchte, muss sich die Inhaltsstoffe auf den Verpackungen genau anschauen. Was in Großbritannien schon gang und gäbe ist, stößt bei deutschen Herstellern noch immer auf Widerstand: die Ampelkennzeichnung bei Lebensmitteln. Die Verbraucherzentrale bietet jetzt Orientierung im Internet.

Immer mehr Frauen fallen Lungenkrebs zum Opfer

Mai 29, 2009

Frauen dringen in alle vermeintlich männlichen Domänen ein. Erst durften sie wählen, dann in Männerjobs arbeiten. Und jetzt haben sie die schlechten Angewohnheiten der Männer übernommen und sterben an den gleichen Folgen.

Erfolgreiche US-Studie zur Co-Therapie von Schmerzen und Depression

Mai 28, 2009

Schmerzen sind der häufigste Grund für einen Arztbesuch und Depressionen die am häufigsten auftretende mentale Erkrankung. Oft kommen sie im Team und treten gemeinsam auf. Das ist nicht verwunderlich, denn wer oft und über lange Zeit Schmerzen hat, kann dem Leben oft nicht mehr viel Positives abgewinnen. Darum kam ein Forscherteam aus den USA auf die Idee, beide Krankheitsbilder gemeinsam zu behandeln. Ihre Ergebnisse veröffentlichten sie im amerikanischen Ärzteblatt JAMA.

Foodwatch: Capri-Sonne ist buntes Zuckerwasser

Mai 27, 2009

Sie sind so praktisch für zwischendurch: die kleinen Fruchtsaftpacks mit Trinkhalm. Die meisten Kinder bekommen sie als Pausendrink mit in die Schule oder sie werden auf Ausflügen für den kleinen Durst mitgenommen. Und viele Eltern gingen bisher davon aus, dass sie ihren Kindern damit etwas Gutes tun, denn schließlich ist es Fruchtsaft. Foodwatch klärt nun auf.

Pille für den Mann im Praxistest

Mai 27, 2009

Männer aufgepasst! Die Zeit des Rückzugs in Sachen hormonelle Verhütung ist demnächst wohl vorbei. Auch die Ausrede der Vergesslichkeit bei täglicher Einnahme zieht dann nicht mehr. Denn in Münster wird die Pille für den Mann jetzt in der Praxis getestet.

Zahl der HIV-Infektionen 2008 stabil

Aufklärungskampagnen zu HIV und AIDS gibt es wahrlich genug, sollte man meinen. Trotzdem infizieren sich jedes Jahr Tausende, auch in Deutschland. Das ist die schlechte Nachricht. Die gute ist, dass die Zahl der Neuinfektionen erstmals seit 2001 nicht signifikant angestiegen ist. Doch kann das zufriedenstellend sein?

Gesetzliche Krankenkassen auf dem Prüfstand

Mai 25, 2009

Seit dem Start des Gesundheitsfonds kosten die Beiträge für alle gesetzlichen Kassen (GKV) das gleiche. Doch gab es vorher schon Unterschiede in Qualität und Leistungsspektrum, so hat sich dies auch mit dem Gesundheitsfonds nicht geändert. Da nun die Beiträge zum Juli noch einmal sinken werden, beginnt das Buhlen um neue Versicherte. Stiftung Warentest hat 113 GKV getestet.

Cola kann Muskeln kosten

Mai 22, 2009

Es wird kaum jemand von der braunen Brause behaupten wollen, dass sie ein gesundheitsförderndes Getränk ist. Doch Cola verursacht nicht nur unliebsame Schwimmringe in der Hüftgegend, sondern kann in Unmengen genossen richtig gesundheitsgefährdend sein.

Patrick Swayze: Peinliche Presse-Panne

Mai 20, 2009

Es war DIE Meldung am Dienstag Nachmittag: Patrick Swayze ist tot. Innerhalb von nicht einmal einer Stunde verbreitete sich die Meldung im Netz. Und wurde auch von großen Fernsehsendern übernommen. Später am Abend kamen diese in Erklärungsnot.

Papillomviren: Schon viele Kinder sind infiziert

Mai 19, 2009

Seit einigen Jahren gibt es sie nun, die Impfung gegen die Papillom-Viren, die für den Gebärmutterhalskrebs verantwortlich sein sollen. Bisher gab es sie für junge Mädchen. Jetzt ergab eine Studie, dass viele Mädchen schon im Kleinkindalter mit den Viren infiziert sind. Ist die Konsequenz aus dieser Erkenntnis, dass schon Kleinkinder geimpft werden müssen?

Welt-Hepatitistag: Etwa eine Million Deutsche sind betroffen

Mai 19, 2009

Der heutige Tag ist der Welt-Hepatitistag. Hepatitis betrifft in Deutschland geschätzt eine Million Menschen, und doch ist diese Krankheit ein Mysterium. Kaum jemand kann auf Anhieb erklären, wie sich die drei Typen unterscheiden und wie man sich schützen kann. Medavit hilft.

Müsli statt Sportgetränk

Mai 18, 2009

Nach einem anstrengenden Training im Fitnessstudio oder nach dem Joggen ist der Griff zu so genannten kohlenhydratreichen Sportgetränken für viele schon Normalität geworden. Diese Drinks sind oft teuer und wie eine neue Studie beweist, eine unnötige Ausgabe. Denn die Regeneration nach dem Sport kann man viel einfacher haben.

Bestätigt: Nichtraucher leben länger

Mai 14, 2009

Jedem Raucher ist im Grunde klar, dass er sich mit seinem Laster keinen Gefallen tut. Doch bisher waren es hauptsächlich Vermutungen und seltener Beweise, die von den Medizinern angebracht wurden. Jetzt wies eine norwegische Langzeitstudie nach, dass Raucher ein kürzeres Leben haben.

Zentraler Filter für Eindrücke im Gehirn identifiziert

Mai 12, 2009

Tagtäglich wird unser Gehirn mit einem Bombardement aus Eindrücken überflutet. Dass wir daran nicht verzweifeln oder den Verstand verlieren liegt daran, dass die Eindrücke in wichtige und unwichtige gefiltert werden. Doch was entscheidet eigentlich darüber, ob ein Eindruck wichtig ist oder nicht? Ein Forscher der Charité hat es herausgefunden.

Vitaminpräparate mindern positive Wirkung von Sport

Mai 12, 2009

Für viele gehören die Vitaminpräparate zum Frühstück dazu wie das Müsli. Besonders den Vitaminen C und E wird eine positive Wirkung auf die Gesundheit nachgesagt, vor allem als Kämpfer gegen die so genannten freien Radikale. Doch nachdem Forscher im Herbst bereits nachwiesen, dass Vitamine einen Herzinfarkt nicht verhindern können, zweifeln sie nun den schlechten Ruf der freien Radikale an und damit den positiven Ruf der Antioxidantien.

Todesserie im Altenheim

Mai 12, 2009

Im beschaulichen Hillesheim in der Eifel steht das Katharinenstift, ein Altenheim. Alles scheint normal zu sein, doch im Inneren geht das Grauen um. Eine mysteriöse Serie von Sterbefällen beunruhigt die Bewohner und die Polizei ist ratlos. Was klingt wie der Klappentext eines Krimis ist traurige Wahrheit.

Die Deutschen sind im Bett zufrieden

Mai 11, 2009

Immer wieder wird vor Hochzeiten geunkt, dass das Sexualleben in der Ehe nicht mehr erwähnenswert wäre. Stress durch Kinder, Arbeit oder einfach die Tatsache, dass die Eheleute sich aneinander gewöhnt haben, könnte diese Idee untermauern. Doch allen Kritikern zum Trotz sind 80 Prozent der Deutschen auch nach vielen Jahren Partnerschaft zufrieden mit ihrem Sex.

Fünf Tipps für Kontaktlinsen-Träger

Mai 11, 2009

Kontaktlinsen sind genauso sensibel wie die Umgebung, für die sie vorgesehen sind. Darum sollten sie auch immer pfleglich behandelt werden. Medavit gibt Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Kontaktlinsen so behandeln, dass Sie auch morgen noch „durchsehen“.

Neue Grippe: Klinische Details zu Todesfällen

Mai 11, 2009

Eine Gruppe amerikanischer Wissenschaftler hat in Rekordzeit den klinischen Verlauf der Neuen Influenza untersucht, dokumentiert und analysiert. Ähnlichkeiten zur Spanischen Grippe sind gegeben.

Weintrinker haben das längste Leben

Mai 7, 2009

Seit Jahren wird es behauptet, nun ist es bewiesen: der maßvolle Genuss von Wein wirkt lebensverlängernd. Und nicht nur das. Den Ergebnissen der Studie zufolge ist komplette Abstinenz vom Teufel Alkohol nicht gesünder als sein Genuss.

Wie wirksam sind Gehirnjogging-Produkte?

Mai 7, 2009

Kleine Computerspiele sollen das Gehirn auf Vordermann bringen, mit Spielkonsolen nebenbei die grauen Zellen trainieren – es klingt zu schön um wahr zu sein. Doch können diese so genannten Gehirnjogging-Programme wirklich helfen, altersbedingten Gedächtnislücken vorzubeugen und sogar Alzheimer entgegen zu wirken?

Sonnencremes können nicht vor Krebs schützen

Mai 7, 2009

Langsam wird es wieder richtig warm und die Sonne scheint. Viele Hersteller von Sonnencremes suggerieren, dass mit dem Gebrauch ihrer Cremes der Aufenthalt in der prallen Sonne nahezu ungefährlich sei. Darum denken viele Verbraucher, dass sie auch vor Hautkrebs geschützt seien, wenn sie Sonnencremes benutzen. Doch dem ist nicht so.

Beratung gegen Komasaufen von der TK

Mai 6, 2009

Nachdem am Montag die Bundesdrogenbeauftragte Sabine Bätzing den neuen Drogenreport vorstellte, bietet nun die Techniker Krankenkasse eine Beratung gegen das so genannte Komasaufen bei Jugendlichen an. Grund dafür ist, dass im Jahr 2007 mehr als 23.000 Kinder nach Alkoholexzessen in Krankenhäuser eingewiesen werden mussten.

Neun bestätigte Fälle von Schweinegrippe in Deutschland

Mai 6, 2009

Inzwischen gibt es neun bestätigte Fälle von Infektionen mit der Neuen Grippe, besser bekannt als „Schweinegrippe“. Auch der neunte Patient kam aus dem Mexiko-Urlaub.

Wie gefährlich sind FSME-Impfungen?

Mai 5, 2009

Am Montag Abend berichtete das ZDF in seiner Reihe „Report aus Mainz“ über ein kleines Mädchen, das nach einer Impfung gegen die von Zecken übertragene Form der Hirnhautentzündung, FSME, eine Nervenentzündung bekam und heute geistig und körperlich behindert ist. Die Frage, die die Sendung stellte war: Ist die Impfung gegen FSME nur gefährliche Panikmache?

Workaholics schlafen schlechter

Mai 5, 2009

Zu viel Arbeit ist nicht gut für die Gesundheit. Was lange vermutet wurde, ist jetzt bewiesen. Wer zu zu viel arbeitet, schläft schlechter und bekommt Herz-Kreislaufprobleme.

Krankenkassen fordern drei Milliarden zusätzlich

Mai 4, 2009

Dass in diesem Jahr das Geld im Gesundheitsfonds nicht ausreichen würde, hatten viele schon vorhergesagt, als es die Wirtschaftskrise noch gar nicht gab. Mindestens ebenso viele hatten prophezeit, dass die Beiträge nicht hoch genug seien, um den Gesundheitsfonds finanzieren zu können. Was vorher von den Verfechtern der Gesundheitsreform als Unkenrufe abgetan wurde, ist nun Realität.

WHO versorgt Entwicklungsländer mit Tamiflu

Mai 4, 2009

In den westlichen Ländern geht die Angst vor der jetzt so genannten Neuen Grippe langsam zurück. Auch, weil man in diesen Ländern bezüglich der Grippemedikamente gut aufgestellt ist. Doch was ist mit den Ländern, in denen das nicht so ist?

Mexikogrippe: Deutschland nicht allgemein gefährdet

April 30, 2009

Nach der Panik der ersten Tage normalisiert sich die Lage offenbar langsam. Mexiko relativierte die Zahl der Toten und auch die in Deutschland Erkrankten sind auf dem Weg der Besserung. Der erste vermeintliche amerikanische Todesfall stellte sich als mexikanisches Kleinkind heraus. Ist jetzt schon alles überstanden?

Drogeriekette dm ruft Babygläschen „Babylove“ zurück

Weil zwei Gläschen mit Holzstückchen verunreinigt waren, ruft die Drogeriekette dm jetzt die Baby-Gläschen ihrer eigenen Marke „Babylove“ zurück. Der Rückruf betrifft die Sorte „Karotten und Kartoffeln mit Bio-Rind“ einer bestimmten Chargen-Nummer. Die Gläschen können in jedem dm-Markt zurückgegeben werden.

Dt. Wetterdienst informiert genauer über Pollenflug

April 28, 2009

Für Pollenallergiker in Deutschland brechen bessere Zeiten an. Leider nicht, weil der so genannte Heuschnupfen endlich heilbar geworden wäre. Sondern weil der Deutsche Wetterdienst ab sofort genau über die Pollenflug-Gebiete informieren wird.

Krankenkassen: Erste Zusatzbeiträge ab Juli 2009

April 28, 2009

Es war abzusehen und nun ist es soweit: Im Juli werden die ersten Krankenversicherungen Zusatzbeträge zum gesetzlichen Pflichtbeitrag erheben. Die großen Kassen sind vorerst nicht dabei, doch rund 4,5 Millionen Deutsche werden jetzt schon betroffen sein.

Schweinegrippe: erster bestätigter Fall in Spanien

April 27, 2009

Nachdem die Panik in Nord- und Mittelamerika bereits ausgebrochen ist, droht sie nun auch Europa zu überrollen. In Spanien gibt es einen ersten bestätigten Fall von Schweinegrippe. Weitere vier Personen, von denen aus Frankreich berichtet worden war, sind hingegen nicht mit dem Schweinegrippevirus infiziert.

„Pille danach“ in den USA bereits ab 17 ohne Rezept

April 25, 2009

Vizepräsidentschaftskandidatin Sarah Palin war das Musterbeispiel für die Schizophrenie der Verhütungspolitik in den USA: Während sie Enthaltsamkeit predigte und die Abschaffung der Evolutionslehre im Biologieunterricht zugunsten der biblischen Kreationistenlehre forderte, wurde ihre minderjährige Tochter mitten im Wahlkampf schwanger. Nun will man der weltweit höchsten Rate an Teenagerschwangerschaften auf einem recht zweifelhaften Weg begegnen.

Wirtschaftskrise: Drei Milliarden Euro weniger im Gesundheitsfonds

April 24, 2009

Die Wirtschaftskrise geht auch an der Gesundheitsvorsorge nicht spurlos vorüber. Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt rechnet für das Jahr 2009 mit erheblichen Mindereinnahmen für den Gesundheitsfonds. Doch der Steuerzahler soll für Ausgleich sorgen.

Achtung, Zeckenalarm!

April 23, 2009

Der Frühling hat begonnen, die Sonne scheint endlich wieder und die Natur erwacht zum Leben. Doch nicht alles, was erwacht, ist auch ungefährlich. Der gemeine Holzbock, besser bekannt unter dem Namen Zecke, ist jetzt wieder auf Opfersuche.

Die Deutschen gehen in die Breite

April 23, 2009

Seit Jahren warnen Mediziner vor Übergewicht und seinen Folgen – offenbar umsonst. Eine Reihenvermessung an mehr als 13.000 Menschen hat ergeben, dass die Deutschen in die Breite gehen.

Stephen Hawking liegt im Krankenhaus

April 21, 2009

Der 67-jährige Wissenschaftler Stephen Hawking ist mit einer Ambulanz ins Krankenhaus eingeliefert worden und wird nun eingehend untersucht. Sein Sprecher ließ verlauten, dass Hawking „schwer erkrankt“ sei.