Wie pflege ich meine Kontaktlinsen?

Mai 10, 2011  
abgelegt unter Ratgeber Gesundheit

Kontaktlinsenbehälter

Kontaktlinsenbehälter

Es ist vor allem wichtig, zu wissen, dass alle Linsen, bis auf Tageslinsen, mit speziellen Lösungen gereinigt und gepflegt werden müssen. Denn Staubpartikel und die Bestandteile des Tränenfilms lagern sich auf der Linse ab. Dies wiederum kann zu Reizungen der Augen führen. Aber auch Bakterien, Viren oder andere Mikroorganismen können sich bilden. Somit können auch Augeninfektionen die Folge einer nicht vorhandenen Pflege der Kontaktlinsen sein. Es ist also wichtig, die Kontaktlinsen jeden Tag mit speziellen Pflegemitteln zu reinigen und zu pflegen. Nur so kann die Gesundheit der Augen auch wirklich gesichert sein.

Damit aber Infektionen der Augen verhindert werden, ist es auch wichtig, den Behälter der Kontaktlinsen zu reinigen. Dies sollte auch in regelmäßigen Abständen erfolgen.

Es ist auch ganz wichtig zu beachten, dass nicht alle Linsen mit den gleichen Pflegeprodukten behandelt werden kann.

Wie werden die unterschiedlichen Linsen gereinigt?

Man unterscheidet Kontaktlinsen zwischen weiche und harte Linsen (siehe lensbest.de).

Zur Reinigung der weichen Kontaktlinsen bieten sich zwei unterschiedliche Methoden an. Zum einen kann man eine Kombi-Lösung verwenden. Diese Art der Pflege ist sehr einfach und beansprucht auch nicht viel Zeit. Eine weitere Möglichkeit weiche Kontaktlinsen zu reinigen ist der Einsatz von einem Einstufen-Pflegesystem. Meist wird diese Methode auch als Peroxid-System bezeichnet. Hierbei erfolgen die Aufbewahrung und die Reinigung in einem Schritt. Die Kontaktlösung muss vor dem Gebrauch nur noch abgespült werden. Dabei ist zu beachten, dass die gebrauchte Lösung nicht noch einmal verwendet werden darf.

Im Gegensatz zu den weichen Linsen gibt es bei den harten Linsen nur eine Möglichkeit der Reinigung. Die Kontaktlinsen werden mit einer speziellen Lösung manuell in der Hand gereinigt.

Zur optimalen Pflege der Kontaktlinsen empfiehlt sich, in regelmäßigen Abständen auch eine Proteinentfernung durchzuführen. Diese Entfernung kann mit Enzym-Tabletten praktiziert werden. Mit den genannten Metthoden können die eigenen Kontaktlinsen optimal gepflegt werden.

Kommentare

2 Kommentare zu “Wie pflege ich meine Kontaktlinsen?”
  1. MarieJK1 sagt:

    Hab mir seit kurzem ein tolles Pflegemittel/Kombilösung besorgt und würde es gerne weiterempfehlen: http://www.brillen.de/shop/kontaktlinsen komm mit diesem Super zurecht.

Trackbacks

Check out what others are saying about this post...
  1. […] mit der richtigen Pflege und Reinigung der Kontaktlinse, wie sie im Artikel “Wie pflege ich meine Kontaktlinsen” erläutert wird, kann diesen Einzellern sowie anderen Bakterien und Viren entgegengewirkt […]