Aids ist noch immer ein Thema

Juli 22, 2009  
abgelegt unter Ratgeber Gesundheit

Besonders in der Urlaubszeit sind viele unaufmerksamer, wenn es um ein zwischenmenschliches Abenteuer geht. Doch gerade in den beliebten Urlaubsregionen wie der Karibik oder Afrika ist Aids eine ernsthafte Bedrohung.

Nur Kondome schützen vor Aids - Foto: pixelio.de

Nur Kondome schützen vor Aids - Foto: pixelio.de

Berlin – Die Wärme macht Lust auf mehr, die Bar im Hotel tut ihr Übriges dazu. Ganz schnell kann aus einem One-Night-Stand ein Todesurteil werden. Nämlich dann, wenn der Partner des vermeintlich harmlosen Intermezzos HIV-positiv war und das Kondom im Eifer des Gefechtes einfach vergessen wurde. Der traurige Spitzenreiter der HIV-Infizierten ist das Königreich Swasiland, hier ist nahezu jeder dritte Einwohner betroffen. Doch auch Südafrika, Gastgeberland der nächsten Fußball-WM im nächsten Jahr, markiert einen traurigen Meilenstein. Zwei Drittel aller weltweit Infizierten leben hier. Im Jahr 2007 waren es 22 Millionen, davon 1,9 Millionen Neuinfektionen. Auch das restliche Afrika gilt als Risikogebiet.

Nur Kondome schützen gegen Aids

In der Karibik und Südamerika gibt es zwar zum Teil recht erfolgreiche Präventionsprogramme, Vorbildfunktion hat hier Brasilien, doch die Gefahr ist trotzdem nicht gebannt. Darum sollte, was im privaten Umfeld selbstverständlich ist, auch und vor allem im Urlaub gelebt werden: Kondome einpacken und auch benutzen. Denn im schlimmsten Fall ist die Strafe für ein paar vergnügte Minuten eine noch immer unheilbare und tödlich verlaufende Krankheit: Aids.

Es gibt keinen Grund, Kondome nicht zu benutzen. Heute gibt es sie in allen Größen und Farben und auch eine Latexallergie kann nicht mehr als Ausrede herhalten. Denn das antiallergene Naturkautschukkondom ist längst erfunden und auch in Drogeriemärkten zu bekommen. Die Gefühlsechtheit ist heute bei fast jedem Kondom gegeben und kann so auch nicht mehr angeführt werden.

Sollte sich ein Mann dennoch weigern, diesen einzigen wirksamen Schutz gegen Aids und andere Geschlechtskrankheiten zu benutzen, sollte frau, so schwer es auch fallen mag, von einer Nacht mit ihm absehen. Wir haben nur ein Leben.

Kommentare sind geschlossen.